Für Kunden, die z.B. aufgrund von ITP 2.x eine eigene Tracking-Domain oder Third-Party Cookies verwenden, kann die URI-Syntax so angepasst werden, dass sie Ressourcen aus der API aufrufen können. Um die Webtrekk REST API aufzurufen, passen Sie die URI wie folgt an:

Audience REST API

http://{{OWN_TRACKING_DOMAIN}}/dmp/recos/v2

Recommendation REST API

http:{{OWN_TRACKING_DOMAIN}}/segments/v1

Bitte beachten Sie, dass in diesem Fall eine separate Aktivierung erforderlich ist. Wenden Sie sich dazu bitte an Ihren Webtrekk Consultant.