Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie erfassen und analysieren können, wie viel Prozent einer Seite gesehen wurden.


Allgemein

Die Messung des Scrollverhaltens ist, insbesondere für Content-Seiten, eine wichtige Erfolgskennzahl. Mapp bietet ein Plugin, dass die Messung ermöglicht. Für jeden Seitenaufruf wird dadurch ausgegeben, zu wie viel Prozent die Seite maximal gesehen wurde. Das Plugin steht in Tag Integration zur Verfügung und kann alternativ im Standardpixel als separate JavaScript-Datei eingebunden werden.
Beachten Sie: Die Messung funktioniert nicht in Apps und bei Seiten mit nachladenen Inhalten (Infinite Scroll).


Schritt 1: Anlegen der Parameter

Zuerst müssen in Q3 Aktionsparameter definiert werden, in denen die Informationen gespeichert werden.
Folgende Parameter stehen zur Auswahl:

Parameter Beschreibung Typ
Scrollposition (Text)Ermöglicht die Nutzung der Scrollposition als Dimension. Sie sehen z.B. wie viel User 5, 10 oder 100 Prozent einer Seite gesehen haben.

vorkonfiguriert
(ID 540)

Scrollposition (Zahl)Ermöglicht die Nutzung der Scrollposition als Metrik. Z.B. kann eine Formel "Durchschnittliche Scrollposition" je Seite berechnet werden.Eigene Konfiguration; Datentyp: Zahl
SeitenhöheErmöglicht die Analyse, wie viele Pixel die Seite hoch war.Eigene Konfiguration; Datentyp: Zahl

Entscheiden Sie selbst, welche Informationen Sie benötigen und aktivieren Sie die entsprechenden Parameter.

Beispiel: Parameter "Scrollposition (Text)"


Schritt 2: Aktivierung in Tag Integration

Integrieren Sie das Plugin "Scrollposition" in den Container, in dem die zu messende Webseite liegt.
In der Konfiguration können Sie die Parameter-IDs für die Parameter "Scrollposition (Zahl)" und "Seitenhöhe" angeben. Es empfiehlt sich außerdem, die Rundung zu aktivieren. Dadurch wird die Scrollposition in 5 Prozent-Schritten gemessen.
Hinweis: Der Parameter "Scrollposition (Text)" muss nicht definiert werden. Wenn er in Schritt 1 angelegt wurde, werden automatisch Daten erfasst.

Über den Bereich "Assign rules" legen Sie fest, auf welchen Seitenbereichen die Messung erfolgen soll.


Schritt 3: Erstellung eigener Formeln

Eine Reihe eigener Formeln hilft bei der späteren Analyse.

Scrollposition Ø

Gibt an, zu wie viel Prozent eine Seite gesehen wurde.

Berechnung:

Scrollposition 50+ %

Gibt an, bei wie viel Prozent der Seitenaufrufe mehr als 50 Prozent der Seite gesehen wurde.

Berechnung:


Das erste Element der Formel ist dabei folgendermaßen gefiltert:



Schritt 4: Analyse

Wie weit wird die Seite gesehen?

Hierzu können wir die selbst erstellte Formel nutzen.


Außerdem kann der Text-Parameter als Dimension genutzt werden.


Beachten Sie: Wenn die Seite nicht scrollbar ist und daher komplett angezeigt wird, beträgt die Scrollposition "100".

Wie weit werden Seiten gescrollt, die eine gewissen Seitenhöhe haben?

Nutzen Sie hier den Parameter "Seitenhöhe" zur Filterung der Analyse.

Beispiel: Berücksichtige nur Seiten, die mindestens 500 Pixel hoch sind.

Wie viel Prozent aller Seitenaufrufe wurden zu mehr als 50 Prozent gesehen?

Hierzu können wir die selbst erstellte Formel nutzen.