Um die Nutzung einer einzelnen Seite zu verstehen, ist es wichtig, herauszufinden, wie Nutzer diese Seite erreichen.

Dieses Best Practice zeigt möglich Analysen für eine Seite mit dem Namen "de.themen".


1. Grundlegende Analyse: Einstieg oder nicht?

Grundsätzlich kann man 2 Wege zu einer Seite unterscheiden:

  • die Seite war die erste Seite im Besuch. Der Aufruf kann z.B. über eine Suchmaschine oder den Aufruf eines Favoriten im Webbrowser erfolgt sein.
  • eine andere Seite auf der Webseite wurde vorher aufgerufen. Die vorhergehende Seite animierte also zum Aufruf dieser Seite.

Um zu sehen, wie oft eine Seite die erste Seite eines Visits war, nutzen Sie die Kennzahl "Einstiegsquote". Führen Sie die Analyse im Bereich Navigation > Seiten > Seiten durch. 

  • Einstiegsquote: gibt an, in wie viel Prozent aller Visits, in denen diese Seite aufgerufen wurde, sie Einstiegsseite war.


Das Beispiel zeigt: 63,25 % aller Visits, in denen die Seite de.themen aufgerufen wurde, war sie die erste Seite im Besuch.


2. Vertiefende Analysen

Schauen wir uns als Nächstes die möglichen Herkünfte genauer an. Es gibt 3 Wege, wie User auf eine Seite kommen können:

  1. Durch Nutzung eines Links außerhalb der Webseite (z.B. in einer Suchmaschine, im Newsletter).
  2. Durch direkten Aufruf (z.B. manuelle Eingabe der URL, als Lesezeichen im Browser, Wiederherstellung von Tabs beim erneuten Start des Browsers).
  3. Durch Nutzung eines Links auf der Webseite (z.B. im Hauptmenü).

2.1 Zugriff erfolgte durch einen Link außerhalb der Webseite

2.1.1 Analyse bei bestehendem Kampagnen-Setup

Am einfachsten ist die Analyse, wenn Sie in Mapp Intelligence Marketing-Kampagnen eingerichtet haben.
(Informationen zum Kampagnensetup finden Sie im Schulungskapitel Kampagnenkonfiguration.)

Die Analysen befinden sich im Bereich Marketing > Kampagnen > Werbemittel bzw. Marketing > Kampagnenkategorien. Unter "Eigener Filter" können Sie auf die Seite eingrenzen:

Nutzen Sie als Kennzahlen in der Analyse "Kampagnenklicks" bzw. "Visits".

  • Kampagnenklicks: zählt, wie häufig externe Links genutzt wurden
  • Visits: zählt einmalig je Visit, ob ein externer Link genutzt wurde.

2.1.2 Analyse ohne Kampagnen-Setup

Nutzen Sie die Referrer-Analysen im Bereich "Marketing > Referrer". Hier können Sie entweder die von Mapp Intelligence vorgegebene Kategorisierung verwenden (Suchmaschinen, Social Media, Sonstige Referrer), oder sämtliche Referrer unter "Referrer-Urls" auswählen.
Unter "Eigener Filter" grenzen Sie auf die Seite ein:

Nutzen Sie als Kennzahlen in der Analyse "Anzahl Referrer" bzw. "Visits".

  • Anzahl Referrer: zählt, wie häufig externe Links genutzt wurden
  • Visits: zählt einmalig je Visit, ob ein externer Link genutzt wurde.

Hinweis: sollte Ihre eigene Domain in der Analyse aufgelistet sein, handelt es sich um einen internen Link. In diesem Fall wurde die Domain in Tag Integration bzw. dem Pixel nicht richtig hinterlegt.


2.2 Zugriff erfolgte durch direkten Aufruf

In diesem Fall gibt es weder eine interne Vorgängerseite, noch (externe) Referrer. Es gibt unterschiedliche Gründe, die dazu führen können: z.B. manuelle Eingabe der URL, Aufruf als Lesezeichen im Browser, Wiederherstellung von Tabs beim erneuten Start des Browsers...
Beachten Sie, dass nur die Einstiegsseite (die erste Seite im Besuch) als Direkteinstieg klassifiziert wird.

Beispiel:

Die Seite "de.home" wurde zuerst im Visit aufgerufen und ist somit die Einstiegsseite. Mapp Intelligence würde in diesem Beispiel "Direkteinstieg" als Einstiegsquelle bzw. Kampagne ausweisen.
Die Seite "de.themen" wurde als zweite Seite im Visit aufgerufen und ist somit keine Einstiegsseite. Mapp Intelligence würde in diesem Beispiel nicht "Direkteinstieg" ausweisen, sondern die interne Vorgängerseite "de.home".
Wenn Sie ein vollständiges Kampagnensetup haben, taucht der Direktzugriff als reguläre Kampagne auf (siehe 1). Alternativ können Sie die Einstiegsquellen-Typen Analyse ("Marketing > Einstiegsquellen > Einstiegsquellen-Typen") nutzen. Da sie die Dimension auf den gesamten Visit bezieht, muss auf die Einstiegsseite gefiltert werden:

Nutzen Sie als Kennzahl in der Analyse "Visits" und schauen Sie unter "Kein Referrer".

  • Visits: zählt, wie häufig diese Seite ohne Referrer als Einstiegsseite aufgerufen wurde.

Beachten Sie, dass häufig auch Newsletter-Zugriffe unter "Kein Referrer" auftauchen, insofern der Aufruf über ein Email-Programm (z.B. Microsoft Outlook) erfolgte.
Es empfiehlt sich daher die Nutzung von Kampagnen.


2.3 Zugriff erfolgte durch einen Link auf der Webseite

Nutzen Sie die Seitenpfad-Analyse unter Navigation > Seiten > Vorgängerseiten.
Unter "Eigener Filter2 grenzen Sie auf die Seite ein:

Nutzen Sie als Kennzahl in der Analyse "Page Impressions".

  • Page Impressions: zählt, wie häufig eine interne Seite direkt vor der Seite aufgerufen wurde.