Ein Personalisierungs-Platzhalter ist ein Tag, das dazu verwendet wird, individuelle Werte in die Nachricht jedes Kontakts einzufügen.

Während des Versands ersetzt Mapp Engage den Personalisierungs-Platzhalter durch einen Wert, der in einem Attribut des Kontakts gespeichert ist.

Die Informationen, die während des Versands eingefügt werden, werden in verschiedenen Bereichen des Mapp Engage-Systems erstellt und gespeichert.

  • Benutzerattribute (Standardattribute und angepasste Attribute)

  • Verteilerattribute:

  • Mitgliedsattribute

  • Platzhalter werden nicht verwendet, um ganze Absätze oder Abschnitte einer Nachricht für das Einfügen nach komplexen Bedingungen zu markieren. Verwenden Sie zum Markieren von Absätzen oder Abschnitten des Inhalts die Personalisierungsausdrücke InsertIf/InsertElse. Für weitere Informationen, siehe Personalisierungs-Regeln – InsertIf/InsertElse​.

Personalisierungsslider​

Die einfachste Art, einen Personalisierungs-Platzhalter hinzuzufügen, besteht darin, die Personalisierung im Personalisierungsslider auszuwählen und in die Nachricht einzufügen (siehe Eine Personalisierung einfügen​).

Code-Ansicht​

Sie können den Platzhalter-Code manuell erstellen und während des Erstellens der Nachricht einfügen.

Dazu müssen Sie die Struktur der Personalisierungs-Tags verstehen und wissen, wie der Code für Personalisierungen geschrieben wird. Für weitere Informationen, siehe Personalisierungs-Tags für Platzhalter​.